Über Prof. Dr. Bandelow

Über Prof. Dr. Bandelow

BorwinPortraitfotoProf. Dr. Borwin Bandelow, geboren 1951, ist Facharzt für Neurologie und Psychiatrie, Diplompsychologe und Psychotherapeut. Er ist Professor für Psychiatrie und Psychotherapie an der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie  der Universitätsmedizin Göttingen und ein international anerkannter Experte für Angsterkrankungen.
Borwin Bandelow schreibt Bücher über psychologische Themen.  Bestseller wurden „Das Angstbuch“, „Celebrities vom schwierigen Glück, berühmt zu werden“ und „Wer hat Angst vorm bösen Mann?“. Außerdem erschienen: „Das Buch für Schüchterne“ und „Wenn die Seele leidet Handbuch der psychischen Erkran­kun­gen“ und das E-Book „Flugangst“ (Rowohlt). Diese Bücher wurden ins Polnische, Koreanische und Chinesische übersetzt.

Zu dem Thema „Angst“ und anderen Themen hat er insgesamt über 250 wissenschaftliche Zeitschriften- und Buchartikel sowie Bücher in englischer und deutscher Sprache geschrieben und herausgegeben und hat hunderte von Vorträgen in vielen Ländern gehalten. In der „Ärzteliste“ des „Focus“ wird Prof. Bandelow als Angstexperte empfohlen. Borwin Bandelow wird ab 2019 in der Liste der „500 wichtigsten Intellektuellen“ der Zeitschrift „Cicero“ geführt. Es ist häufiger Interviewpartner in Fernseh- und Radiosendungen über das Thema Angst und andere psychologische Themen.

Sie können Borwin Bandelow für Vorträge und Autorenlesungen buchen.

Bitte beachten Sie, dass diese Internetseite sich ausschließlich auf Borwin Bandelows Aktivitäten als Autor und Vortragender bezieht, nicht aber auf seine ärztlichen Tätigkeiten. Bitte richten Sie daher keine Anfragen bezüglich medizinischer Therapien über E-Mail an ihn, und haben Sie bitte Verständnis dafür, dass alle diesbezüglichen Anfragen unbeantwortet bleiben.

Zurück